Sie sind hier: Start > 
28.7.2015 15:31
07.07.15 12:54

Gartentipp im Juli

Der Bundesverband deutscher Gartenfreunde e. V. veröffentlicht monatlich interessante Gartentipps.
28.07.15 09:27

Herbstmarkt

im FlorAtrium
01.05.15 00:00

Aktueller Bauindex

27,520

Termine:

30. Jul  19:00 Uhr FlorAtrium

> Gesamtvorstandssitzung

7. Sep  15:30 Uhr FlorAtrium

> Gartengruppe

8. Sep  15:30 Uhr FlorAtrium

> Indianerspiele

15. Sep  15:30 Uhr FlorAtrium

> Natur AG am Dienstagnachmittag

18. Sep  19:00 Uhr FlorAtrium und Menkepark

> Faszination Fledermäuse

22. Sep  15:30 Uhr FlorAtrium

> Räuberabenteuer mit Ronja und Birk

24. Sep  19:00 Uhr FlorAtrium

> Gesamtvorstandssitzung

26. Sep  15:30 Uhr Mosterei Fabelsaft in Worpswede

> Besuch bei Fabelsaft

29. Sep  15:30 Uhr Gärtnerei Rhizom

> Gemüse aus der Region

6. Okt  15:30 Uhr FlorAtrium

> Die Natur kennt keinen Müll

10. Okt  11:00 Uhr Hof Dehlwes, Lilienthal

> Milchprodukte aus der Region

14. Okt  15:30 Uhr FlorAtrium

> Rübenlichter schnitzen

10. Nov  15:30 Uhr FlorAtrium

> Kürbis-König außer Rand und Band

16. Nov  15:00 Uhr FlorAtrium

> Kerzen selbst gemacht

26. Nov  19:00 Uhr FlorAtrium

> Gesamtvorstandssitzung

28. Nov  11:30 Uhr FlorAtrium

> Adventsgestecke aus Naturmaterialien

7. Dez  15:00 Uhr FlorAtrium

> Vogelfutter selbst gemacht

8. Dez  15:30 Uhr FlorAtrium

> Duftende Weihnachtsbasteleien

16. Apr  14:30 Uhr Bürgerzentrum Neue Vahr

> Delegiertenversammlung


Herzlich Willkommen

Der Landesverband der Gartenfreunde Bremen e. V. informiert Sie auf den folgenden Seiten über aktuelle Themen und Angebote für Kleingärtner und Gartenfreunde. Wir bieten Ihnen die wichtigsten Informationen und einen umfassenden Überblick über die Kleingärtnerei im Land Bremen. Darüber hinaus lernen Sie unsere Projekte und unsere Bildungsangebote kennen, die sich gleichermaßen an Interessenten, Neupächter und erfahrene Kleingärtner richten.

Seit 1910 vertreten wir die Interessen der heute mehr als 100 Vereine umfassenden Mitgliedschaft in Bremen und Bremerhaven. Die Gartenfreunde Bremens zählen damit zu den großen gesellschaftsrelevanten Bevölkerungsgruppen, die sich dem Gemeinwohl der Städte und seiner Menschen verpflichtet fühlen. Wir sind Sprachrohr der etwa 17.000 Einzelmitglieder im Zwei-Städte-Land.

Kleingärten bilden in Bremen, auf etwa 6 km² Gemeinschaftsgrün, einen unverzichtbaren ökologischen Bestandteil des urbanen Raumes und für die Bevölkerung. Sie schaffen eine Verbindung parkähnlicher Strukturen in die Wohnquartiere der nahen Stadtteile.

Sie interessieren Sie sich für einen Kleingarten?

Bitte kontaktieren Sie uns oder direkt einen der uns angeschlossenen Vereine in Ihrer Nähe und werden Sie ein Bremer Gartenfreund.